Das Bild wurde zu Weihnachten 2018 erfolgreich versteigert,
der Erlös ging an einen Kindergarten